• Mai 2019
    M D M D F S S
    « Mai    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
All posts in category Obst und Gemüse

Champignon-Grünkern-Creme

2 mittelgroße Zwiebeln, fein gewürfelt in 10 g Butter, 1 Essl. Olivenöl anschwitzen. Wenn glasig, 500 g Champignon (am liebsten Creme-Champignon) in Würfelstückchen hinzu geben. Ca. 10 Minuten von allen Seiten schmoren, 2 frische, dicke Knobizehen mit dem Messer platt hauen und fein hacken, hinzugeben. Circa 2 Minuten gemeinsam auf mittlerer Hitze weiter schmoren. 100 […]

Champignon-Dinkelsahne-Suppe

Dieses schnelle und sehr leckere Rezept ist für Gluten-Allergiker geeignet.   400 g Champignon, gewürfelt, 1 Zwiebel, fein gehackt, 3 Knobi-Zehen, Frisches Oregano und Thymian nach Geschmack, 100 g Dinkelmehl (alternativ Weizenmehl)  frisch gemalen, (im Naturkostladen wird Mehl täglich frisch gemalen – man kann das in  der Regel auch selbst erledigen.), 1/2 Packung Sahne aus […]

Weiße Bohnen mit Mangold

Ich habe sie gehasst: Die Bohnensuppe am Samstag! Weiße harte Böhnchen zwischen Möhrenstückchen, Sellerie, Liebstöckel und Bauchfleisch….. Im schlimmsten Fall schwamm auch noch fettiges Eisbein in dem Sud. Misstrauisch beäugte ich die Packung trockener weißer Hülsenfrüchtchen. Was tun? Einpflanzen würde mir nur noch eine Vielzahl dieser verhassten Bohnen bringen. Also, ab in den Topf. Über […]

Eiweißreiche Amaranthbratlinge mit frischem Gemüse

Amaranth kennen Gartenfreunde als „Fuchsschwanz“. Damit liegen die Gärtner gar nicht falsch. Amaranth ist nämlich nur „getreideähnlich“ und gehört im Biobuch zu den Fuchsschwanzgewächsen. Was heißt das? Der Eiweißgehalt ist hoch und dazu noch leicht verfügbar. Überhaupt triumphiert dieses winzige Körnchen, weil es mit allen lebenswichtigen Inhaltsstoffen,: Mineralstoffe und sogar lebenswichtige  =  essentielle – Fette […]

Möhren-Kartoffeln mit gelben Linsen und Kerbel

Dieser Eintopf eignet sich auch für kleine Essanfänger. Er ist bekömmlich und wunderbar ausgewogen – Kohlenhydrate und Eiweiß -, süße und herzhafte Komponenten – alles, was die für gesundes Wachstum nötig sind. [image_frame style=“framed_shadow“]http://www.qualifizierte-kindertagespflege.de/wp-content/moehren-mit-linsen-klein.jpg[/image_frame] 2 kleine Zwiebeln in feinen Würfeln in 40 g Butter goldbraun braten. 4 mittelgroße Möhren in Stückchen. 5 mittelgroße mehlig kochende […]

Gemüse-Cous-Cous

Ich bevorzuge für die Kleinkindküche Eintöpfe aller Art: einfach, lecker und vielfältig im Geschmack. Couscous ist feiner Hartweizenschrot, der vorgegart wurde. Das erklärt, warum die feinen Körnchen so rasent schnell tischfertig sind. Häufig wird beschrieben, dass man Couscous zur Garung in einem festen Tuch über kochendem Wasser etwa 5 Minuten dämpft. Noch einfacher ist das […]

Obst in der Früh

[image_frame style=“framed_shadow“]http://www.qualifizierte-kindertagespflege.de/wp-content/Obstsalat.jpg[/image_frame] Keine Lust auf Frühstück? Geht allen so. Auch den kleinen Gästen. Ich bitte um etwas Obst – möglichst gemischt. Aufgeschnitten und in lustiger Runde mundet es immer. Frühstück mal anders. Ich trink dazu nen Espresso oder eine Tasse Tee.

Kartoffelklöße

[image_frame style=“framed_shadow“]http://www.qualifizierte-kindertagespflege.de/wp-content/knoedelessen-klein.jpg[/image_frame] Kloß oder Knödel? Die große Frage vorweg: Was ist der Unterschied zwischen Kloß und Knödel? Na?????????????? Keiner! Es ist Sache der Region, wie man die runden Bällchen aus Teigen aller Art nennt. Auf jeden Fall nicht Klops, denn die Klopse sind den Fleischbällchen vorbehalten. Und NIE „Pfanni“ … oder „Maggi“ oder „Werner“, die […]

Möhren-Kartoffeln in Zitronengras-Sahne mit Chesterkäse

Einfach so lecker und durchaus vollwertig. Besonders für ganz kleine Kinder geeignet. Später kann man dazu auch gebackene Tofuwürfel, Hackfleischbällchen oder grobe Bratwurst, gebraten und in Scheibchen zerteilt, servieren. 1000 g Möhren in kleinen Stücken, 1500 g Kartoffeln, mehlige Sorte, in ebenso kleinen Stücken, in 100 ml Salzwasser mit 1 Stengel Zitronengras aufkochen, 150 g […]

Apfelschwemme? Dann probier mal Apfelbrot

Wer einen Apfelbaum im Garten hat, kennt das Problem: Plötzlich sind alle Äpfel reif. Was tun? Neben Apfelmus/-kompot und Apfelsaft ist auch dieses Apfelbrot eine Möglichkeit der Verarbeitung – gern gegessen und als Proviant für Ausflüge prima geeignet. 400 g Weizen fein mahlen, 1/4 l Wasser, 1 Päckchen Trockenhefe, gut verkneten und mit Mehl bzw. […]

  • Artikelarchiv

  • Kategorien

  • Zuletzt kommentiert